Feuerwehr Much - Einsätze / Aktuelles
 

eiko_icon TH1-Sonstig - Sonstige Hilfeleistung

Einsatzort Details

Roßhohn
Datum 03.05.2018
Alarmierungszeit 11:44 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Much Löschzug Much
Fahrzeugaufgebot   Much HLF20-1  Much LF10  Much GW-L1  Much MTF
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Um 11:45 Uhr wurden wir nach Roßhohn alarmiert. Unweit des Golfplatzes war eine landwirtschaftliche Zugmaschine mitsamt eines mit Gülle beladenen Anhängers von einem befestigten Weg abgekommen. Durch die Schieflage liefen ca. 2.000 Liter Gülle in Richtung des Wahnbaches.

Wir errichteten einen Damm. Nachdem die Gülle abgepumpt wurde, spülten wir den Nebenlauf mit mehreren tausend Litern Wasser. Immer wieder musste das Wasser-Gülle-Gemisch vor dem errichteten Damm abgepumpt werden. Nach rund 5 Stunden war unser Einsatz beendet. Vor Ort war ebenfalls eine Vertreterin der unteren Wasserbehörde.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
   
© Feuerwehr Much